Geschichte des Unternehmens

Der Firmengründer Günter Lusche entstammt einer alten Schöneberger Familie, die urkundlich seit 1723 in der Schöneberger Hauptstraße ansässig ist und dort heute noch ihren Firmensitz hat.

Im Jahre 1923 entschloss sich Günther Lusche ein Unternehmen zu gründen. Zunächst übernahm er verschiedene Vertretungen namhafter Hanfspinnereien, Tauwerkfabriken und mechanische Flechterein und ging bald dazu über, den Großhandel dieser Produkte aufzunehmen.
Nach dem 2. Weltkrieg wurde das Unternehmen mit Groß- und Einzelhandel zu eine leistungsfähigen Seilwerkstatt für die Berliner Wirtschaft.

Im Laufe der Jahre wurde das Vertriebsprogramm der Firma Günther Lusche GmbH & Co KG immer wieder auf die Anforderungen der Kundschaft und dem technischen Fortschritt angepasst.

Die Schwerpunkte des Sortiments lagen anfänglich bei Verpackungsmaterial und Tauwerken, nach dem Krieg wurde mit der Fertigung von Kabelziehstrümpfen begonnen.  

Durch Investitionen in Maschinen konnten weitere Produkte konnten z.B. Drahtseile bis zu einem Durchmesser von 36 mm O hergestellt werden.

Der Seilzubehörbereich wie z.B. Schäkel, Klemmen, Haken, Seilrollen wurde auf Grund der Nachfrage erweitert.

Ende der 80 Jahre zeichnete sich eine grundlegende Verschiebung des Angebotsprogrammes ab.

Das Drahtseil wurde immer mehr durch die hochfeste Rundstahlkette verdrängt, Tauwerke aus Hanf oder Oerlon wurden durch die Rundschlingen und Hebegurte aus Polyesterfaser ersetzt.

Edelstahldrahtseile werden heute verstärkt aus qualitativen und ästhetischen Gründen eingesetzt. Dienstleistungen in Form von Seil- und Netzmontage, sowie mobile Überprüfungen und Reparaturen vor Ort nach den aktuellen gesetzlichen Sicherheitsvorschriften runden seit vielen Jahren das Leistungsprofil der Firma Günther Lusche ab.

Ein großer Anteil unserer Kunden kommt aus Bereichen der Wirtschaft wie z.B. der Bauindustrie, dem Kranbetrieb, dem Kabel- und Freileitungsbau, der Windkraftindustrie, dem Schiffsbedarf, der Architektur, dem Stahlbau.

Kleine und Mittlere Handwerksbetriebe, und Theater- und Opernhäuser zählen ebenfalls zu unserem Kundenstamm.

Die Firma Günther Lusche GmbH und Co. KG ist nicht nur in Berlin als zuverlässiges und flexibles Unternehmen bekannt. Viele namhafte Unternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet und dem Ausland bestellen Produkte aus unserer Herstellung zur Weiterverarbeitung.

Am 1991 gründete Peter Lusche gemeinsam mit den Mit - Gesellschafter Hans-Joachim Berg, Lars Eller und Hans Günther aus den Wieschen das Unternehmen Lusche - Seil und Hebetechnik GmbH mit Sitz in Schwedt / Oder.

Das Familienunternehmen wird heute in 3 Generation von Nicolas Lusche als Geschäftsführer geleitet.